Cichliden von A-Z | Buntbarsch-Gattungen aus dem Malawisee

Mit geschätzten 1000 Arten – knapp 600 valide, beschriebene Arten und zahlreiche unbeschriebene – lebt mehr als ein Drittel aller bekannten Cichlidenarten endemisch im Malawisee. Diese Artenfülle und die Rasanz der Artentstehung machen den See zu einem Hotspot der Evolutionsforschung und Quell zahlreicher interessanter Buntbarsche fürs Aquarium. Möglicherweise gibt es noch viele weiter unentdeckte Buntbarsche in für Taucher unzugänglichen Tiefen unter 50m.

Hier stellen wir einen Teil der Gattungen vor und verweisen auf unsere für Mitglieder zugängliche

DCG-Enzyclopädie

die thematisch geordnet durchsuchbar ein unschätzbares Wissen aus inzwischen 50 Jahren DCG enthält. Zu jeder Beschreibung einer Gattung wird eine Liste der in der Enzyclopädie veröffentlichten Artikel aufgeführt.

Seite übersetzen »