Cichliden von A-Z | Tanganjikasee | Gattung Variabilichromis COLOME & ALLGAYER, 1985

Variabilichromis moorii - Foto: Heinz Büscher

Variabilichromis moorii – Foto: Heinz Büscher (c) DCG, Deutsche Cichliden-Gesellschaft e. V.

Erstbeschreibung: Colombé, Jean & R. Allgayer. 1985. „Description de Variabilichromis, Neolamprologus et Paleolamprologus genres nouveaux du Lac Tanganyika, avec redescription des genres Lamprologus Schilthuis, 1891 et Lepidiolamprologus Pellegrin, 1904“. Revue Française des Cichlidophiles. (49); pp. 9-28

Typusart: Lamprologus moorii BOULENGER, 1898

Beschriebene Arten:
Variabilichromis moorii BOULENGER, 1898

Inhalte der DCG-Enzyclopädie (Zugang für Mitglieder) zum Thema Variabilichromis

  • Album: Variabilichromis COLOME & ALLGAYER, 1985
  • Variabilichromis moorii – das Chamäleon
  • Variabilichromis moorii – ein Geduldsspiel – die Zucht von V.
  • Variabilichromis moorii – ein Souvenir aus Sambia
  • Variabilichromis moorii – Fortpflanzungsbiologie von
  • Variabilichromis moorii – Zuchtbericht
  • Variabilichromis moorii – zum Verhalten von …
  • Variabilichromis moorii (BOULENGER, 1898) – Erfahrungen mit …
  • Variabilichromis moorii aus dem Tanganjikasee – Schein und Sein – zur Fortpflanzungsbiologie
  • Variabilichromis moorii BOULENGER, 1898
  • Variabilichromis moorii. Oder: Probleme der Aufzucht
Seite übersetzen »